Anmeldung

Wir würden uns freuen, Sie beim Deutsche Post Marathon Bonn 2019 begrüßen zu dürfen.Anmeldung 

Zugläufer

Zugläufer geben das Versprechen ab, eine bestimmte Marathonzeit in einem Korridor  von ein paar Sekunden zu unterbieten. Durch ihre Erfahrung und ihr Leistungsvermögen wird eine gleichmäßige Intensität und kontrolliertes Tempo vorgegeben. Durch Tipps und Spaß während des Rennens wird vielen Marathonteilnehmern ermöglicht, ihre persönlich gesetzten Ziele zu erreichen.

Auf der Marathon-Strecke konnten die Läufer bereits in den letzten Jahren von einem großen Team an Brems- und Zugläufern profitieren, denn für viele Läufer sind die Pacemaker die große Rettung und der beste Begleiter auf der Strecke. Mit der Präzision eines Schweizer Uhrwerks absolvieren sie die Strecke und führen die Läufer in einer vorgegebenen Zeit in einem angenehm gleichmäßigen Tempo ins Ziel.

Man erkennt die Zugläufer bereits im Startblock an den riesigen Luftballons, auf denen die Zielzeit steht und die sie meist während des gesamten Rennens bei sich tragen. Somit wird auch Läufern, welche nicht direkt in der Gruppe laufen mögen, als auch den Zuschauern eine Orientierung gegeben.

Beim Deutsche Post Marathon Bonn gibt es seit vielen Jahren jeweils zwei Zugläufer für die Zielzeiten 3:00, 3:30, 4:00 und 4:30.

 

© MMP Event GmbH | MasterLogistics GmbH I Impressum | Datenschutz